„Auf Sissis Spuren“ – Tourbericht vom 5. Januar 2020

Die ErlebnisHunde-Tour am 5. Januar war unser Stapellauf! Und was für einer! Nicht nur dass die Wanderung schon Wochen vorher vollständig ausgebucht war, der Wettergott gab zudem auch noch sein allerbestes!

Gestartet sind wir mit 7 Hunden und 6 Menschen in Possenhofen am S-Bahnhof. Von dort ging es durch die wilde Starzenbach-Schlucht nach Feldafing und dann hinunter zum Ufer des Starnberger See, wo wir uns im Strandbad erst mal stärken konnten.

Schon nach kurzer Zeit hatte sich die Hundegruppe sortiert in eher ruhigere Gemüter und diejenigen, die gern auch mal gemeinsam auf die Tube drücken – allen voran Lola und Seli, die ein echtes Dreamteam abgaben. 😊

So viele tolle Hunde – jeder für sich genommen etwas ganz besonderes, mit ganz eigenem Charme! Auf der Tour begleitete uns mein Mann, Stefan Reuter, dem wunderbare Portrait-Aufnahmen gelangen. Ganz herzlichen Dank dafür!

Nach dem Essen ging es am Seeufer entlang bis nach Tutzing vorbei an der Roseninsel. Die Sonne begleitete uns und die Bilder sprechen für sich …

Zum Abschluss gab es nach 11 km in Tutzing noch einen letzten Kaffee-Stopp mit müden, aber zufriedenen Teilnehmer*innen. Mit der S-Bahn ging es anschließend zurück zum Ausgangspunkt.

Ein großes Kompliment geht an alle Teilnehmerinnen, die wirklich ganz tolle Gäste waren! Alle hatten stets ihre Hunde im Blick und im Griff, so dass die Tour völlig entspannt verlief. Bei dem tollen Wetter waren wir nicht alleine unterwegs, aber viele Spaziergänger begegneten uns mit einem Lächeln im Gesicht, Jogger und Radler konnten unbehelligt passieren. Trotz einiger unverbesserlicher Tut-Nix-Halter haben wir sämtliche Hundebegegnungen – zumindest von unserer Seite aus – mit Bravour gemeistert. Im Zweifel half ein klares, körpersprachliches Stopp-Signal an allzu neugierige Fremdhunde.
Bedanken möchten ich mich für das tolle Feedback! Ich freue mich sehr darauf, die eine oder andere bei einer der nächsten Touren wiederzusehen! Einige haben bereits gebucht 🥰

Fotos: Stefan Reuter und Christiane Haas

Wir freuen uns, wenn Ihr uns durch Likes und Following unterstützt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.